Literatur

In einer Welt der Fabelwesen: Wohlmirstedterin veröffentlicht Fantasy-Roman

29-Jährige hat Band im Eigenverlag herausgegeben. Erster Teil ist Auftakt einer Trilogie.

Von Gisela Jäger 05.07.2022, 08:51
Unter dem Pseudonym Daria Richter hat Daria Jung das Jugendbuch „Berezia - Der Drang“ geschrieben.
Unter dem Pseudonym Daria Richter hat Daria Jung das Jugendbuch „Berezia - Der Drang“ geschrieben. (Foto: Gisela Jäger)

Wohlmirstedt - Suna ist scheinbar der einzige Mensch auf einem Internat voller Wesen. Sie würde alles dafür tun, dazuzugehören. Doch sobald sie ihr Wesen entdeckt, ist nichts mehr, wie es war! Ihr Leben wird komplett auf den Kopf gestellt und eine Gefahr jagt die nächste. Diese einführenden Worte hat die unter dem Pseudonym Daria Richter schreibende Autorin ihrem Erstlingswerk, dem Jugend-Fantasy-Roman „Berezia - Der Drang“ vorangestellt, den sie im März dieses Jahres im Eigenverlag herausgegeben hat.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.