Amtsgericht Naumburg

Mit Kinderwagen 20 Pakete Laminat von Baustelle gestohlen

Ein 48-jähriger Mann steht in Naumburg vor dem Amtsgericht. Ihm wird unter anderem vorgeworfen, Laminat und Trittschalldämmung von einer Baustelle gestohlen zu haben. Welche Strafe verhängt wurde. 

Von Jana Kainz Aktualisiert: 27.09.2022, 10:13
48-Jähriger klaut in Naumburg Laminat von einer Baustelle - Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafe ohne Bewährung.
48-Jähriger klaut in Naumburg Laminat von einer Baustelle - Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafe ohne Bewährung. (Foto: dpa)

Naumburg - In Malerhose und Arbeitshemd gekleidet nahm jüngst ein 48-Jähriger im Amtsgericht Naumburg auf der Anklagebank Platz. Das sei nicht respektlos, erklärte er kurz vor Prozessbeginn dem Richter.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.