Unglück

Unglück: Auto geht in Lochau während der Fahrt in Flammen auf

Lochau - In Lochau (Saalekreis) ist am Sonntagmorgen ein Auto während der Fahrt in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte der Fahrer die Probleme kurz nach 9 Uhr noch rechtzeitig bemerkt und das Auto noch von der Straße auf eine Grünfläche ...

Von Michael Bertram 04.09.2016, 12:25

In Lochau (Saalekreis) ist am Sonntagmorgen ein Auto während der Fahrt in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte der Fahrer die Probleme kurz nach 9 Uhr noch rechtzeitig bemerkt und das Auto noch von der Straße auf eine Grünfläche gelenkt.

Er wurde bei dem Zwischenfall nicht verletzt. Die Feuerwehr konnte nicht mehr viel tun, das Fahrzeug wurde durch die Flammen vollständig zerstört. (mz)