Beschwerdebrief vom Oberbürgermeister

Ist Trinkwasser in Merseburg und Kommunen zu teuer?

15.04.2021, 08:00

Merseburg - Jetzt ist der Punkt erreicht, an dem Jens Bühligen (CDU) der Kragen platzt. Aktuell kritisiert Merseburgs Oberbürgermeister die Gewinnausschüttung bei der Midewa, denn die geht nur an einen einzigen Gesellschafter, die Veolia. Deshalb hat Bühligen auch einen gepfefferten Brief an den Aufsichtsrat und die Geschäftsführung der Midewa GmbH geschrieben, der der MZ vorliegt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<