Mal wieder Knatsch in Merseburg

Feiern OB und Mitarbeiter auf Kosten der Steuerzahler?

Haben Oberbürgermeister und städtische Mitarbeiter mehrere Tage in einem Hotel in Saus und Braus verbracht? Ein Merseburger erhebt schwere Vorwürfe und erstattet Strafanzeige gegen Müller-Bahr bei der Staatsanwaltschaft.

Von Undine Freyberg 19.11.2022, 18:00
Ein Ausschnitt aus dem Video von OB Sebastian Müller-Bahr zeigt den Seminarraum im Hotel.
Ein Ausschnitt aus dem Video von OB Sebastian Müller-Bahr zeigt den Seminarraum im Hotel. Copyright: Sebastian Müller-Bahr

Merseburg/MZ - Merseburgs Oberbürgermeister Sebastian Müller-Bahr (CDU) will nicht nur immer die ganze Stadt im Blick haben – so sein Slogan. Er will auch, dass die ganze Stadt ihn im Blick hat. Seit einigen Wochen veröffentlicht er deshalb unter anderem eine wöchentliche Videobotschaft mit dem Titel „nahBahr – Der OB am Freitag“.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.