Polizei

Schrecklicher Unfall in Magdeburg: 17-jährige Beifahrerin stirbt

Ein 17-jähriges Mädchen ist am Freitagabend in Magdeburg bei einem schrecklichen Unfall ums Leben gekommen. Ein 21-Jähriger hatte die Kontrolle über seinen Mercedes verloren.

Von Thomas Schulz Aktualisiert: 19.11.2022, 13:22
Der bei einem Unfall in Magdeburg völlig zerstörte Mercedes.
Der bei einem Unfall in Magdeburg völlig zerstörte Mercedes. Foto: Thomas Schulz

Magdeburg - Ein schrecklicher Autounfall hat sich am Freitag (18. November 2022) in Magdeburg ereignet. Dabei kam ein 17-jähriges Mädchen ums Leben. Der 21-Jährige Fahrer eines Mercedes wurde schwer verletzt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.