Auf altem Werksgelände

Neuer Techno-Club eröffnet in Magdeburg: Das sind die Pläne der Betreiber

In Magdeburg eröffnet bald ein neuer Techno-Club. Er entsteht auf einem alten Werksgelände. Was die Betreiber des Clubs noch für Pläne haben.

Von Anny Schmidt Aktualisiert: 20.09.2022, 13:30
Strahlender Empfang bei einer ersten privaten Feier auf dem alten MAW-Industriegelände in Magdeburg.
Strahlender Empfang bei einer ersten privaten Feier auf dem alten MAW-Industriegelände in Magdeburg. Foto: Patrick Drebenstedt

Magdeburg - Schon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren die Polte- und später Magdeburger Armaturenwerke MAW ein großer und wichtiger Arbeitgeber in der Elbestadt. Zu Hochzeiten arbeiteten hier 7000 Menschen. „Jeder kennt jemanden, der hier gearbeitet hat“, sagt Patrick Drebenstedt . Schon deshalb will er zusammen mit David Weiß dem alten Gebäude wieder Leben einhauchen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.