Für die Fraktion Frei & Fair für Aken

„Ich habe jetzt die Chance, etwas zu bewirken“: Danny Seume ist neues Mitglied im Stadtrat Aken

Als neues Mitglied im Stadtrat Aken will er in seiner Stadt einiges bewegen. Vor allem für die Jugend möchte er sich einsetzen.

Von Jessica Vogts Aktualisiert: 11.05.2022, 14:52
Im Saal des Schützenhauses wird Danny Seume in Zunkunft bei politischen Entscheidungen mitbestimmen.
Im Saal des Schützenhauses wird Danny Seume in Zunkunft bei politischen Entscheidungen mitbestimmen. Ute Nicklisch

Aken/MZ - Nachdem ein Mitglied der Fraktion Frei & Fair für Aken (FFA) zurückgetreten ist, durfte Danny Seume nachrücken. Nun ist seine Zeit gekommen. Und die wolle er auch entscheidend nutzen. „Mir ist es wichtig, als Stadtrat Dinge umzusetzen, die für den Bürger von Belang sind“, erklärt der 40-Jährige.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<