Unfall in Edderitz

16-jähriger Moped-Fahrer stößt mit VW zusammen und muss ins Krankenhaus

13.10.2021, 15:02
Ein Polizeiauto im Einsatz.
Ein Polizeiauto im Einsatz. Foto: imago images/Einsatz-Report24

Edderitz/MZ - - Bei einem Unfall in Edderitz ist am Mittwochmorgen ein 16-jähriger Moped-Fahrer schwerer verletzt worden. Der Jugendliche war gegen 7.30 Uhr mit einem Auto zusammengestoßen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 42-Jähriger mit seinem VW in der Köthener Straße in Richtung Huttenweg unterwegs, als der eigentlich wartepflichtig Mopedfahrer aus der Rudolf-Breitscheid-Straße nach links in die Köthener Straße abbiegen wollte. Es kam zur Kollision. Der 16-Jährige kam zu Fall und zog sich Verletzungen zu, die einen stationären Krankenhausaufenthalt notwendig machten.

Der geschätzte Schaden an der Simson wurde mit circa 500 Euro angegeben. Die Schadenssumme am VW beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.