Einwohnerversammlung in Plossig

Solarmodule auf alter Bahnlinie zwischen Prettin und Annaburg

Nach Sorgen, Wünschen und Bedenken hat sich Annaburgs Bürgermeister Stefan Schmidt in Plossig erkundigt. Was zur Sprache gekommen ist.

Von Frank Grommisch 18.11.2022, 19:19

Plossig/MZ - Es könne niemand in die Zukunft schauen und wisse, was kommt. Mehrfach sagt das Annaburgs Bürgermeister Stefan Schmidt (Freie Wählergemeinschaft) in der Einwohnerversammlung in Plossig im „Deutschen Kaiser“. Dort haben sich rund 30 Interessierte eingefunden. Prozentual auf die Einwohnerzahl gerechnet sei die Resonanz damit größer als vor einer Woche in Annaburg, stellt er fest.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.