Aufführung

Schneewittchen spricht englisch in Jessen

Reiner Anding macht mit seinem Objekttheater Station an der Sekundarschule Nord. Was ein Künstler niemals verlieren darf und wer aus einem Pinsel ist.

Von Thomas Tominski 06.07.2022, 08:00
Reiner Anding aus Bad Lauchstädt führt mit  seinem Objekttheater ein bekanntes Märchen der Gebrüder Grimm auf.
Reiner Anding aus Bad Lauchstädt führt mit seinem Objekttheater ein bekanntes Märchen der Gebrüder Grimm auf. Foto: Thomas Tominski

Jessen/MZ - „Weltkulturerbe“, sagt Reiner Anding, „kann man nicht verändern.“ Deshalb hält sich der 69-Jährige exakt an die Vorlage der Gebrüder Grimm und leistet sich in der Inszenierung der englischsprachigen Version „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ lediglich ein paar künstlerische Freiheiten. Die Figuren sind in Eigenregie entstanden. Der Prinz ist ein umgebauter Pinsel, die Zwerge Zipfelmützen, der Jäger ein dekoriertes Messer und die böse Königin eine Kaffeekanne mit Umhang. „Ich stehe jetzt seit 45 Jahren auf der Bühne“, sagt Anding, der Absolvent der Berliner Schauspielschule „Ernst Busch“ ist und bereits Gastspiele in den USA oder Japan gegeben hat. Diese Kunstform nennt er Objekttheater im Rahmen einer lebendigen Englischstunde.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >> REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.