Eil

Motocross in Jessen

Nach etlichen Jahren Pause gibt es auf der Jessener Motocrossstrecke wieder eine Veranstaltung der Deutschen Jugendförderung Motocross

Rasante Sprünge im Sand: Was es an diesem Wochenende beim MC Jessen zu sehen gibt.

Von Klaus Adam 05.08.2022, 11:51
Hohe und weite Sprünge wird es an diesem Wochenende auf der Jessener Motocrossstrecke wieder geben. Dieses Mal sind Aktive mit Fahrzeugen aller Klassen zu erleben. Nach langer Zeit wird hier wieder die Deutsche Jugend-Fördermeisterschaft ausgetragen. Die Fotos stammen von einem Training des MC Jessen im vergangenen Jahr.
Hohe und weite Sprünge wird es an diesem Wochenende auf der Jessener Motocrossstrecke wieder geben. Dieses Mal sind Aktive mit Fahrzeugen aller Klassen zu erleben. Nach langer Zeit wird hier wieder die Deutsche Jugend-Fördermeisterschaft ausgetragen. Die Fotos stammen von einem Training des MC Jessen im vergangenen Jahr. Fotos: Klaus Adam

Jessen/MZ - „Wir haben dieses Mal vor dem Heimatfest großen Aufwand in der Vorbereitung betrieben“, meint Pascal Theimer, der Vorsitzende des Motorsportclubs Jessen, zur MZ. Nicht nur, dass der Rasen rings um die Motocrossstrecke des Vereins gestutzt wurde, „wir haben die Strecke intensiv vorbereitet und den Vorstart neu gestaltet“.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.