Feuerwehreinsatz

Nach Brand in früherer Stadthalle in Sandersleben bleibt Straße gesperrt

Wie es jetzt an der Unglücksstelle weitergehen soll.

Von Daniela Kainz 23.05.2022, 15:18
Der Dachstuhl der ehemaligen Festhalle  in Sandersleben wurde bei dem Feuer am Samstagabend  zerstört.
Der Dachstuhl der ehemaligen Festhalle in Sandersleben wurde bei dem Feuer am Samstagabend zerstört. (Foto: Maik Schumann)

Sandersleben/MZ - Nach dem Brand in der ehemaligen Stadthalle von Sandersleben am Samstagabend trafen sich Vertreter der Stadt Arnstein und des Bauordnungsamtes des Landkreises Mansfeld-Südharz am Montagmorgen zu einem Vororttermin.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<