Tradition lebt wieder auf

Mit diesem Angebot locken die Kunsthöfe  zum „Advent in Molmerswende“

Nach einer Mini-Ausgabe im vergangenen Jahr laden die Künstlerinnen Heike Wolff und Silke Becker mit vielen Mitstreitern zum „Advent in Molmerswende“ ein. Worauf sich die Besucher freuen können.

Von Daniela Kainz Aktualisiert: 18.11.2022, 15:00
Keramikerin Silke Becker möchte den Besuchern Geschenkideen zum Fest geben - wie auch die anderen Teilnehmer des Adventsmarktes in Molmerswende.
Keramikerin Silke Becker möchte den Besuchern Geschenkideen zum Fest geben - wie auch die anderen Teilnehmer des Adventsmarktes in Molmerswende. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Molmerswende/MZ - Heike Wolff freut sich auf die Besucher. „Wir werden unseren ‚Advent in Molmerswende‘ endlich wieder in gewohnter Form durchführen“, so die Malerin.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.