Mehrere Brände in Mansfeld-Südharz

Feuerwehr kann Hund aus brenndendem Haus in Annarode retten

Zu mehreren Bränden mussten die Feuerwehren in Mansfeld-Südharz am Wochenende ausrücken. Glücklicher Weise kam niemand zu Schaden.

Von Tina Edler 21.11.2022, 09:48
Symbolfoto - Ein Hund konnte von der Feuerwehr aus einem brennenden Wohnhaus in Annarode gerettet werden.
Symbolfoto - Ein Hund konnte von der Feuerwehr aus einem brennenden Wohnhaus in Annarode gerettet werden. (Foto: picture alliance / Britta Peders)

Annarode/MZ - Zu gleich mehreren Bränden mussten die Feuerwehren in Mansfeld-Südharz ausrücken. In Annarode stand in der Kohlenstraße am Samstag gegen 23 Uhr ein Haus in Flammen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.