Häufchen nicht weggeräumt

Ärger wegen Hundekot auf dem neuen Hundespielplatz in Hettstedt

6.000 Quadratmeter haben Hundebesitzer und ihre Vierbeiner zum Toben in Hettstedt zur Verfügung. Doch nicht jeder Hundehalter räumt die Hinterlassenschaft weg . Das sorgt für Stunk.

Von Tina Edler Aktualisiert: 22.11.2022, 11:15
Auf der Hundewiese in Hettstedt können die Vierbeinern nach Lust und Laune toben.
Auf der Hundewiese in Hettstedt können die Vierbeinern nach Lust und Laune toben. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Hettstedt/MZ - Erst seit einigen Wochen gibt es den Hundespielplatz in Hettstedt und schon steht Ärger ins Haus. „Wir haben massive Probleme mit der Sauberkeit auf dem Platz“, sagt Annett Weller, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung und zuständig für das städtische Grün.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.