Vom Schandfleck zum Wohnquartier

Vom Schandfleck zum Wohnquartier: Der Plan für das ehemalige Gravo Druck

Halle (Saale) - Die Ruine der ehemaligen Druckerei am Reileck ist ein Schandfleck in der Innenstadt. Ein Investor will dort ein Wohnquartier schaffen.

Von Dirk Skrzypczak 08.10.2020, 04:00

Philipp Jansen schließt die Tür im Holzzaun auf, der den Zugang zur Ruine der Gravo Druck am Reileck versperrt. Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ wurde gestohlen. Die alte Brache ist nach wie vor ein Abenteuerspielplatz für die Jugend.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<