Todesursache unklar

Todesursache unklar: Zehnjähriger stirbt nach Arztbesuch in Halle

Halle (Saale) - Auf der Silberhöhe in Halle hat sich am Montag eine Tragödie abgespielt, bei der ein zehnjähriger Junge ums Leben kam. Nach MZ-Informationen soll die Mutter mit ihrem Kind am Morgen zunächst bei einem Arzt gewesen ...

Auf der Silberhöhe in Halle hat sich am Montag eine Tragödie abgespielt, bei der ein zehnjähriger Junge ums Leben kam. Nach MZ-Informationen soll die Mutter mit ihrem Kind am Morgen zunächst bei einem Arzt gewesen sein.

Anschließend ging sie mit dem Zehnjährigen nach Hause und ließ den Jungen kurze Zeit alleine, weil sie noch einen Weg erledigen musste. Als sie nach Hause kam, fand sie den leblosen Jungen in der Wohnung. Der sofort alarmierte Notarzt versuchte, das Kind zu reanimieren. Auch im Krankenhaus wurde der Junge intensivmedizinisch versorgt - allerdings ohne Erfolg.

Gegen Mittag konnten Ärzte nur noch seinen Tod feststellen. Die Umstände des Dramas sind unklar. Ein Polizeisprecher bestätigte am Abend den Sachverhalt, wollte sich aber angesichts der laufenden Ermittlungen nicht weiter äußern. (mz)