Erfolglose Zerstörungswut

Öffentlichkeitsfahndung in Halle: Mann greift mit Hammer Geldautomat an

15.10.2021, 10:03 • Aktualisiert: 15.10.2021, 10:18
Nach diesem Mann sucht die Polizei Halle. 
Nach diesem Mann sucht die Polizei Halle.  (Foto: Polizei)

Halle (Saale)/MZ - Nach dem Angriff mit einem Hammer auf einen Geldautomaten am 8. September 2021 um 23.28 Uhr in der Wilhelm-von-Klewitz-Straße im Stadtteil Halle Silberhöhe ermittelt die Polizei und hat nun eine Öffentlichkeitsfahndung herausgegeben.

Bei dem Angriff wurde zwar kein Geld aus dem Automaten erbeutet, er wurde jedoch stark beschädigt. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich, teilte die Polizei mit. Bislang konnte die Identität des Mannes nicht ermittelt werden, welcher in der Tatnacht eine helle, knielange Hose, ein türkisblaues Shirt, eine graue Jacke und dunkle Schuhe mit heller Sohle trug.

Angriff auf Geldautomaten
Angriff auf Geldautomaten
(Fotos: Polizei)

Mit Aufnahmen der Überwachungskamera hofft die Polizei nun auf Hinweise. Wer kennt den Unbekannten? Wer kann Angaben zu dessen Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter Telefon: (0345) 224 1291.