Aus 10,10 Euro werden 6.377.777 Euro

Lotto 6.377.777 Euro: Hallenser knackt Jackpot im Spiel 77

Halle (Saale) - Halle hat einen neuen Lottomillionär. In der Zusatzlotterie Spiel 77 am Samstagabend machte ihn die Gewinnzahl 6805200 zum mehrfachen Millionär, teilte Lotto Sachsen-Anhalt am Dienstag mit. Demnach war der Hallenser bundesweit der einzige Lottospieler, der bei Spiel 77 alle sieben Ziffern der siebenstelligen Gewinnzahl richtig hatte. Jetzt ist er um 6.377.777 Euro ...

Halle hat einen neuen Lottomillionär. In der Zusatzlotterie Spiel 77 am Samstagabend machte ihn die Gewinnzahl 6805200 zum mehrfachen Millionär, teilte Lotto Sachsen-Anhalt am Dienstag mit. Demnach war der Hallenser bundesweit der einzige Lottospieler, der bei Spiel 77 alle sieben Ziffern der siebenstelligen Gewinnzahl richtig hatte. Jetzt ist er um 6.377.777 Euro reicher.

Der frischgebackene Lottomillionär hatte seinen Spielschein mit einem Tipp für LOTTO 6aus49 sowie mit den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 in Halle gespielt - für zwei Ziehungen. Sein Spieleinsatz lag demnach bei 10,10 Euro. Der Hallenser könne seinen Millionengewinn ab sofort im Lottohaus in Magdeburg oder in einer der 670 Lotto-Verkaufsstellen in Sachsen-Anhalt anfordern.

Der Hallenser ist der 109. Lotto-Millionär in Sachsen-Anhalt seit 1991 – und der 16. Millionengewinner seitdem in Halle. (mz)