EIL

Wahlkreis 72: Christoph Bernstiel (CDU)

Legislatur statt Lego - Christoph Bernstiel will sein Direktmandat für die CDU verteidigen

Christoph Bernstiel will sein hallesches Direktmandat im Bundestag verteidigen. Dass er mal CDU-Politiker wird, hätte er früher nie gedacht.

Von Jonas Nayda Aktualisiert: 23.09.2021, 13:36
 Der 37-jährige Christoph Bernstiel tritt als Direktkandidat für die CDU zur Bundestagswahl an. Seit 2017 ist er bereits Abgeordneter.
Der 37-jährige Christoph Bernstiel tritt als Direktkandidat für die CDU zur Bundestagswahl an. Seit 2017 ist er bereits Abgeordneter. (Foto: Silvio Kison)

Halle (Saale)/MZ - Nur wenige Spaziergänger sind an diesem Spätsommernachmittag am Riveufer unterwegs, obwohl es eine der beliebtesten Promenaden der Stadt ist. Die grauen Wolken am Himmel versprechen Regen, dazu weht ein kühler Wind, der wohl den meisten Hallensern die Lust auf ein noch kühleres Getränk am Flussufer genommen hat. Eigentlich hätte die „Saale Lounge“ vor der Giebichensteinbrücke unter diesen Umständen nicht geöffnet, aber der Lounge-Betreiber macht eine Ausnahme. Er ist ein guter Bekannter von Christoph Bernstiel, der eine gemütliche Sitzecke in der Freiluft-Bar direkt am Wasser reserviert hat.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.