Kommentar

Verwaltung und Räte gehen sorglos mit Kostensteigerungen um

Die Sanierung der Grünfläche am Universitätsring in Halle ist für die Stadt ein teures Debakel.

Von Jonas Nayda 24.11.2022, 17:54
Die Grünanlage am Uniring soll saniert werden
Die Grünanlage am Uniring soll saniert werden Foto: Katja Pausch

Halle (Saale)/MZ - Der neue Baubeschluss für die Sanierung der Grünfläche am Uniring ist das Ende eines langen stadtpolitischen Aktes in einem Drama, dessen Finale erst noch bevorsteht. Denn wie teuer es am Ende wird, weiß noch niemand.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.