EIL

Polizeikontrolle in Halle

Hallenser mit geklauten E-Bike im Wert von 7.000 Euro erwischt

Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei in Halle einen Radfahrer kontrolliert. Dabei stellte sich heraus das dass E-Bike als gestohlen gemeldet war.

01.09.2022, 19:58
Symbolfoto Polizeifahrzeug.
Symbolfoto Polizeifahrzeug. imago images/Einsatz-Report24

Halle (Saale)/MZ/MATZ - Im Bootsweg in Halle hielten Polizeibeamte am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr einen 41-jährigen Hallenser der mit einem E-Bike unterwegs war an. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus das dass hochwertige Fahrrad, ein E-Bike im wert von 7.000 Euro, als gestohlen gemeldet war.

Gegen den Hallenser wurden nach Angaben von Polizeisprecher Alexander Junghans am Donnerstagabend Ermittlungen aufgenommen. Das Fahrrad wurde sichergestellt.