Giftige Tiere in Halle

Video: Giftige Skorpione in Halleschen Wohnzimmern aufgetaucht - Woher kommen die Tiere?

Auf einmal tauchen giftige Skorpione in Wohnzimmern in Halle auf. Woher die Tiere kommen und was Experten aus dem Zoo und die Stadt dazu sagen.

Von Marvin Matzulla und Katja Pausch Aktualisiert: 21.09.2022, 07:10
Dieser giftige Skorpion krabbelte in Halle durch ein Wohnzimmer.
Dieser giftige Skorpion krabbelte in Halle durch ein Wohnzimmer. (Foto: Leser/Hagen Böttcher

Halle (Saale)/MZ - Hagen Böttcher staunte nicht schlecht, als vor einigen Tagen ein ungebetener und durchaus giftiger Gast durch sein Wohnzimmer krabbelte: „Ich war abends gegen 22 Uhr noch mal den Müll herunterbringen, und als ich wieder hochkam, sah ich auf dem Wohnzimmerboden etwas Dunkles umherkriechen“, erzählt der 44-jährige Hallenser, dem der Schreck immer noch ins Gesicht geschrieben steht. Erst beim genaueren Betrachten ging dem Familienvater, der mit Frau und zwei Kindern in Kröllwitz lebt, auf, was da in seinem Wohnzimmer Einzug gehalten hat: ein Skorpion!

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.