Neues Gewerbegebiet

Gegner des „Star Park II“ in Kabelsketal wollen Gewerbegebiet mit Bürgerbegehren verhindern

Der Streit um das neue Gewerbegebiet „Star Park II“ in Kabelsketal geht weiter. Die Bürgerinitiative „Nein zum Star Park II“ sieht die Gespräche als gescheitert an und startet ein Bürgerbegehren.

Von Jonas Nayda 04.10.2022, 19:22
Anwohner in Kabelsketal wehren sich gegen die Pläne für ein neues Gewerbegebiet.
Anwohner in Kabelsketal wehren sich gegen die Pläne für ein neues Gewerbegebiet. (Foto: Leserfoto)

Halle (Saale)/Kabelsketal/MZ - Eigentlich wollten die Verantwortlichen es dieses Mal besser machen. Nachdem die Pläne für das große Gewerbegebiet „Star Park II“ in Kabelsketal im Frühjahr auf Ablehnung gestoßen waren, hatten die Kreisentwicklungsgesellschaft Saalekreis (KEG) und die Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft Halle-Saalkreis (EVG) zusammen mit Bürgern sowie Vertretern der Verwaltung und des Gemeinderates eine Arbeitsgruppe gegründet.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.