Hashtag #nuranders in der Händel-Halle

DJ-Duo Super Flu trifft auf Staatskapelle Halle

Von Katja Pausch 14.10.2021, 14:30
Stehen in den angesagtesten Clubs der Welt an den Decks: „Super Flu“ alias Mathias Schwarz (l.) und Feliks Thielemann.
Stehen in den angesagtesten Clubs der Welt an den Decks: „Super Flu“ alias Mathias Schwarz (l.) und Feliks Thielemann. (Foto: Lutz Winkler)

Halle (Saale)/MZ - Unter dem Hashtag #nuranders treffen am Donnerstag, 14. Oktober, das international renommierte DJ-Duo Super Flu aus Halle und Musiker der Staatskapelle aufeinander, um den Auftakt einer neuen Konzertreihe zu gestalten. Die DJs Feliks Thielemann und Mathias Schwarz und die Staatskapelle widmen sich bei diesem außergewöhnlichen Konzert in der Händel-Halle dem französischen Komponisten Eric Satie.

Super Flu sind weltweit bekannt in der Electro-Szene. Nun stehen sie mit Klassikern gemeinsam auf der Bühne – mit einer eigens für das neue Konzertformat arrangierten Komposition. Die Leitung hat der auf besondere musikalische Begegnungen spezialisierte und renommierte Dirigent Philipp Armbruster.

Konzert Donnerstag, 19 Uhr, Händel-Halle, Tickets buehnen-halle.de