Beschwerden aus der Bevölkerung

Darum sind an der Peißnitzbrücke in Halle oft keine Arbeiter zu sehen

Immer wieder hatten sich Hallenser beschwert, weil an der Baustelle Peißnitzbrücke zu selten Arbeiter zu sehen waren. Jetzt erklärt die Stadt, warum das so ist.

Von Jonas Nayda Aktualisiert: 24.05.2022, 12:38
Bauarbeiten auf der Peißnitzbrücke
Bauarbeiten auf der Peißnitzbrücke Foto: Steffen Schellhorn

Halle (Saale)/MZ - In den vergangenen Tagen hatte es immer wieder Beschwerden von Hallensern gegeben, die sich über die mutmaßlich „faulen“ Bauarbeiter an der Peißnitzbrücke aufregten. Dort sei teilweise stundenlang niemand zu sehen, hieß es.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.