Vorfall am Südstadtring

Bus gerät in Halle in Brand - Insassen können Fahrzeug rechtzeitig verlassen

Der Bus wird abgeschleppt.
Der Bus wird abgeschleppt. (Foto: Dirk Skrzypczak)

Halle (Saale)/MZ/dsk - Auf dem Südstadtring in Halle ist am Donnerstag ein Bus in Brand geraten. Das Feuer war im Motorraum ausgebrochen. Nach MZ-Angaben konnten alle Insassen den Bus rechtzeitig verlassen. Die Feuerwehr war vor Ort, um den Brand zu löschen. Der Bus wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.