Händel-Halle

450 Stimmen für ein Halleluja

Wenn Jörg Scheffler einmal im Jahr mit 449 anderen Sängerinnen und Sänger Händels „Messias“ vorträgt, macht ihn ein bestimmter Moment immer besonders glücklich.

Von Hannes Brandner Aktualisiert: 01.08.2022, 16:38
Für Jörg Scheffler studiert nicht nur die Noten von Händel. Als Stadtführer in der Rolle verschiedener historischer Figuren ist er ein echter Experte für Halles Geschichte.
Für Jörg Scheffler studiert nicht nur die Noten von Händel. Als Stadtführer in der Rolle verschiedener historischer Figuren ist er ein echter Experte für Halles Geschichte. (Foto: Hannes Brandner)

Halle (Saale) - Neue Freunde, alte Traditionen und die wildesten Partys der Stadt: Von ihren ganz persönlichen Erlebnissen in Halle an der Saale berichten Menschen in unseren neuen Audio-Serie „Hey Halle". In diesem Fall Jörg Scheffler.

Anhören können Sie sich die Geschichten unter mz.de/heyhalle - oder an vielen Orten in der Stadt. Einfach QR-Codes finden, scannen und reinhören.