Freiwilligenwoche

Projekte in Gräfenhainichen sollen Kitas helfen und Gremminer See aufwerten

In Gräfenhainichen werden Helfer für verschiedene Aktionen gesucht. Erstmals gibt es eine Vereinsmeile in Ferropolis, auf der sich Gräfenhainichener Vereine präsentieren.

Von Carla Hanus 26.08.2022, 18:33
Auf dem Parkplatz am Buchholzteich sollen die beiden Hütten am 10. Septemberf einen Holzpflegeanstrich erhalten.
Auf dem Parkplatz am Buchholzteich sollen die beiden Hütten am 10. Septemberf einen Holzpflegeanstrich erhalten. (Foto: Thomas Klitzsch)

Gräfenhainichen/MZ - Auf zwölf erhöht hat sich in dieser Woche die Zahl der Projekte, die in der Gräfenhainichener Freiwilligenwoche realisiert werden sollen. Vom Holzpflegeanstrich der Pavillons auf dem Parkplatz am Buchholzteich über eine Müllsammelaktion am Gremminer See und die Unterstützung von Sportfesten in den Kindertagesstätten „Sonnenblume“, „Spatzennest“ sowie „Max und Moritz“ bis zur Frischekur der Blumentopfpflanzen im DRK-Gebäude reichen die Aktionen in der Woche vom 10. bis zum 17. September. Unter dem Titel „Neuer Glanz für Rastplätze am Gremminer See“ wirbt der FSV Gräfenhainichen um Mitwirkende, die die Rastplätze von Unrat befreien. Gegen Wildwuchs von Sträuchern und Unkraut soll auch beim Herbstputz im Lesegarten der Stadtbibliothek vorgegangen werden.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.