Fördergeld in Gräfenhainichen und Umgebung

Leader-Gruppe Dübener Heide beschließt Entwicklungskonzept

Neben den Leader-Aktionsgruppen Wittenberger Land und Mittlere Elbe/Fläming hat sich nun auch die in der Dübener Heide formiert. Was sie vorhat.

Von Julius Jasper Topp 14.07.2022, 18:41
Aktionsgruppe beim Treffen
Aktionsgruppe beim Treffen Foto: Topp

Gräfenhainichen/MZ - Die Leader-Förderperiode, die ab 2023 startet, wird jetzt im anhaltischen Teil der Region Dübener Heide angegangen. Zum Beginn der Woche trafen sich in der GCC-Scheune in Gräfenhainichen Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Religion und Politik zur Abstimmung der Entwicklungsstrategie für die Förderperiode von 2023 bis 2027. Der anhaltische Teil der Aktionsgruppe umfasst die Städte Gräfenhainichen, Kemberg, Bad Schmiedeberg und Bitterfeld.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.