Trainer sagt Tschüss und Frauen verabschieden sich

Gräfenhainichener Erfolgsstory ist beendet

Die BSG Aktivist Gräfenhainichen zieht sich aus der Mitteldeutschen Oberliga der Frauen zurück. Wie es jetzt weiter geht, ist noch unklar. Gibt es einen Neuanfang?

Von Michael Hübner Aktualisiert: 15.08.2022, 19:24
Jens Bertuleit und das Frauenteam dürfen sich in das Ehrenbuch der Stadt Gräfenhainichen eintragen.
Jens Bertuleit und das Frauenteam dürfen sich in das Ehrenbuch der Stadt Gräfenhainichen eintragen. Foto: Thomas Klitzsch

Gräfenhainichen/MZ - Ralf Seidler bestätigt es: „Wir haben eine schriftliche Mitteilung erhalten“, sagt der Verantwortliche beim Mitteldeutschen Handballverband am Sonntagabend auf MZ-Anfrage. Demnach hat sich die BSG Aktivist Gräfenhainichen aus der Oberliga, der vierten Liga, abgemeldet.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.