für guten Zweck unterwegs

Zweitakter helfen schwerkranken Kindern: Burgsdorfer Spendenausfahrt für den Verein "Herzensangelegenheit"

Wie viel Geld in diesem Jahr zusammen gekommen ist und warum die Polizei ab Eisleben mit von der Partie war.

Von Beate Lindner und Kathrin Labitzke Aktualisiert: 31.07.2022, 10:05
Ein Foto aus vergangenen Tagen, nämlich von der Spendenausfahrt 2020. Auch nächstes Jahr soll es wieder eine Ausfahrt geben.
Ein Foto aus vergangenen Tagen, nämlich von der Spendenausfahrt 2020. Auch nächstes Jahr soll es wieder eine Ausfahrt geben. Foto: Maik Schumann

Eisleben/Beyernaumburg/MZ - Jürgen Röhrich ist froh, dass die Spendenausfahrt „Zwei Takte - ein Ziel“ auch in diesem Jahr wieder reibungslos und für alle Beteiligten mit viel Spaß an der Sache über die Bühne gegangen ist.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.