Theatergründer und Autor Felix EckeWeitere Veröffentlichung geplant - Dirk Ecke bringt neunten Band von „Wiener’s G’schichten“ heraus

Dirk Ecke arbeitet den Fundus seines Vaters auf, des Eisleber Theatergründers und Autors Felix Ecke alias Ralph Wiener.

Von Jörg Müller 16.01.2023, 11:15
Dirk und sein Vater Felix Ecke wohnen zusammen in der Halleschen Straße in Eisleben.
Dirk und sein Vater Felix Ecke wohnen zusammen in der Halleschen Straße in Eisleben. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Eisleben/MZ - Es ist eine Mammutaufgabe für Dirk Ecke – aber eine, die er freiwillig und gern übernommen hat. Seit einigen Jahren arbeitet er den umfangreichen schriftstellerischen Fundus seines Vaters Felix Ecke auf. Der mittlerweile 98-Jährige hatte 1945 das private Eisleber Bürgertheater gegründet, das erste deutsche Nachkriegstheater, aus dem 1953 das Thomas-Müntzer-Theater wurde.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.