Öffentlicher Personennahverkehr

Schulklassen in Mansfeld-Südharz nutzen Neun-Euro-Ticket für Ausflüge

Offerte stößt im Landkreis auf gute Resonanz. Wie viele Karten bereits verkauft wurden.

Von Daniela Kainz Aktualisiert: 20.06.2022, 11:32
Das Neun-Euro-Ticket  findet auch Zuspruch unter Schülern.
Das Neun-Euro-Ticket findet auch Zuspruch unter Schülern. (Foto: Maik Schumann)

Eisleben/Sangerhausen/Hettstedt/MZ - Seit Monatsbeginn kann das Neun-Euro-Ticket bundesweit für Bus- und Bahnfahrten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) genutzt werden. Die Resonanz schätzt die Verkehrsgesellschaft Südharz (VGS) als gut ein.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<