Fußball-Verbandsliga

Romonta Amsdorf tritt am Freitagabend zur Auswärtspartie unter Flutlicht in Dölau an

Romonta Amsdorf hat ein ehrgeiziges Ziel: Die Mannschaft will in Dölau punkten. Zwei wichtige Spieler werden jedoch fehlen.

Von Ralf Kandel 25.11.2022, 10:40
David Tretropp will in Dölau das Amsdorfer Tor  sauber halten.
David Tretropp will in Dölau das Amsdorfer Tor sauber halten. ( Foto: Ralf Kandel)

Amsdorf/MZ - Christian Bölke ist dabei. Natürlich verfolgt der 39-Jährige die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar genau. Schließlich ist er ja Fußballer aus Leidenschaft. Ebenso klar ist, das Bölke sich das Duell zwischen Japan und Deutschland (2:1) angesehen hat und dabei als ehemaliger Oberliga-Torhüter ein besonderes Auge auf Manuel Neuer geworfen hat.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.