Mit „quietschenden Reifen“

Pkw-Fahrer flüchtet ohne zu bezahlen von Tankstelle in Polleben

23.09.2021, 09:58
In Polleben hat ein Mann ohne zu bezahlen eine Tankstelle verlassen.
In Polleben hat ein Mann ohne zu bezahlen eine Tankstelle verlassen. Foto: imago images/Ralph Peters

Polleben/MZ - Ein Unbekannter hat am Dienstagnachmittag fluchtartig eine Tankstelle bei Polleben verlassen. Der Mann hatte seinen Pkw, an dem sogenannte Kurzzeitkennzeichen aus Erfurt angebracht waren, betankt.

Nach einer kurzen Suche im Kofferraum flüchtete er, ohne zu bezahlen, mit laut Polizei „quietschenden Reifen“ vom Gelände. Es enstand ein Schaden von über 50 Euro.