Ermittlungen wegen mehrerer Delikte

Pkw-Fahrer fährt unter Drogen auf drei Rädern durch Eisleben

29.11.2021, 06:34
Eine Polizeikontrolle
Eine Polizeikontrolle Foto: imago images/vmd-images

Eisleben/MZ - Ein Zeuge hat am Freitagfrüh der Polizei gemeldet, dass er einen Autofahrer gesehen hat, der einen Pkw mit lediglich drei Rädern fuhr und diesen Wagen nun auf dem Bahnhofsgelände in Eisleben abstellte.

Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den 29-jährigen Insassen in dem besagten Auto ausfindig machen und kontrollieren. Dabei wurde festgestellt, dass er unter Drogen- sowie Alkoholeinfluss stand. Weiterhin ist er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und das Fahrzeug verfügte nicht über den notwendigen Versicherungsschutz.

Der Insasse wurde zur Blutprobenentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen in dem Fall wegen mehrerer Delikte wurden aufgenommen.