Mit  Stumph und Gottschalk auf der LeinwandWie eine Fotografin aus Helbra Statistin für Kino und Fernsehen wurde

Gisela Renker schlüpft seit 50 Jahren als Statistin beim Film in verschiedene Rollen. Als freiberufliche Fotografin kehrt sie nun in ihre Heimat Helbra zurück und hat Pläne.

Von Daniela Kainz 15.01.2023, 15:15
Viele Fotos erinnern Gisela Renker an ihre Dreharbeiten als Statistin für Filmproduktionen.
Viele Fotos erinnern Gisela Renker an ihre Dreharbeiten als Statistin für Filmproduktionen. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Helbra/MZ - Uwe Ochsenknecht, Charly Hübner, Wolfgang Stumph, Axel Prahl, Harald Schmidt, Thomas Gottschalk und Til Schweiger vereint unter einem Dach in Helbra? Da schaut man vorsichtshalber gleich noch ein zweites Mal hin: Doch in der Tat, die Aufnahmen, die in großen Bilderrahmen an den Wänden in einem Zimmer von Gisela Renker hängen, zeigen die Schauspieler und Moderatoren bei Dreharbeiten an verschiedenen Orten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.