3.500 Euro Schaden

Doppelt unvorsichtig: Zwei Pkw kollidieren in Wimmelburg miteinander

09.12.2021, 05:00
Symbolfoto - Polizei
Symbolfoto - Polizei (Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Wimmelburg/MZ - Auf der Hauptstraße in Wimmelburg sind am Dienstagabend zwei Pkw miteinander kollidiert. Zunächst war ein Autofahrer einem vorausfahrenden Auto wohl zu dicht aufgefahren, woraufhin dessen Fahrer den Mann zur Rede stellen wollte. Dieser setzte zurück, übersah dabei jedoch einen hinter ihm stehenden Wagen, berichtet die Polizei. Es Enstand rund 3.500 Euro Schaden.