Niederlassung der Volksbank Halle in Eisleben wiedereröffnet

Bankgeschäfte auf der Insel statt am Tresen

Modern und neu präsentiert sich die Eisleber Bankfiliale in der Freistraße nach dem Umbau. Die Volksbank Halle investierte in den vergangenen sieben Monaten 1,6 Millionen Euro in den Standort.

Von Beate Thomashausen 04.08.2022, 15:10
Nach Umbau und Renovierung wurde die Filiale der Volksbank Eisleben in der Freistraße wieder eröffnet.
Nach Umbau und Renovierung wurde die Filiale der Volksbank Eisleben in der Freistraße wieder eröffnet. Foto: Jürgen Lukaschek

Eisleben/MZ - Filialleiterin Astrid Ulrich ist überglücklich: Endlich sind die Bauarbeiten in der Eisleber Niederlassung der Volksbank Halle beendet. Knapp sieben Monate wurde gebaut und dabei 1,6 Millionen Euro in helle Räume, moderne Einrichtung und digitale Elemente im neuen „Kompetenzcenter“ investiert.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.