Weihnachten in DessauHeidemarie Ehlert und Helfer sorgen für strahlende Kinderaugen im Advent

Zum zehnten Mal fand am Freitag in Dessau eine Weihnachtsfeier für sozial benachteiligte Kinder im Stadtwerke-Saal statt. Was das Projekt so besonders macht und warum so viele mithelfen.

Von Sylke Kaufhold 28.11.2022, 09:22
Wichtel Clemens und Heidemarie Ehlert  assistieren dem Weihnachtsmann bei der  Ziehung der Lose der Kinder.
Wichtel Clemens und Heidemarie Ehlert assistieren dem Weihnachtsmann bei der Ziehung der Lose der Kinder. Fotos: Thomas Ruttke

Dessau/MZ - Ihre Aufregung konnte Heidemarie Ehlert am Freitagnachmittag nicht verbergen. Obwohl es schon die zehnte Weihnachtsfeier für sozial benachteiligte Kinder war, zu der sie gemeinsam mit vielen Mitstreitern einlud, war das Lampenfieber bei der Linken-Stadträtin groß.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.