Inzidenz bleibt niedrig

Nach drei Tagen ohne Infektion - Neuer Corona-Fall in Dessau-Roßlau

Ein Corona-Schnelltest.
Ein Corona-Schnelltest. (Foto: DPA)

Dessau-Roßlau/MZ - Nach drei Tagen ohne neue Corona-Infektion hat die Stadt Dessau-Roßlau am Mittwoch einen neuen Fall gemeldet. Ein 27-jähriger Mann ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Insgesamt gibt es damit nun 3.302 Corona-Fälle in Dessau-Roßlau seit Pandemiebeginn. Der Inzidenzwert der Stadt lag am Mittwoch nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 3,7.