Ende der Open Stage-Saison in Dessau

Laser, Feuer, Pyrotechnik und Partystimmung zum Abschluss

Auch in diesem Jahr freut sich die Stadtmarketinggesellschaft Dessau-Roßlau über eine gelungene Open-Air-Saison mit vielen Besuchern und feierte das Ende mit einer besonderen Show.

Von Benjamin Telm 27.09.2022, 10:00
Spätestens bei dem Auftritt der Partyband Ventura Fox  zog es die Besucher  von ihren  Sitzen auf die Beine.
Spätestens bei dem Auftritt der Partyband Ventura Fox zog es die Besucher von ihren Sitzen auf die Beine. Fotos Sebastian Böckelmann

Dessau/MZ - Feuer, Nebel, Laser und Feuerwerk- warum entscheiden, wenn man alles haben kann? Das dachte sich auch die Stadtmarketinggesellschaft Dessau-Roßlau und ging in diesem Jahr zum Abschluss der Open Stage-Saison am 22. September keine Kompromisse ein. „Für die Lasershow war der ganze Marktplatz voll genebelt, dann kamen die Flammenwerfer und dann das Feuerwerk, erst einzeln dann alles zusammen, passend zur Musik“, erzählt Maren Springer-Hoffmann, die Verantwortliche für Kultur und Marketing bei der Stadtmarketinggesellschaft.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.