Erhöhung der Bezüge wird überprüft

Kommunalaufsicht ermittelt: Sind Pauschalen für Dessau-Roßlauer Stadträte überzogen?

Konkret geht es um Aufwandsentschädigungen für Stadträte, die ehrenamtlich in den Aufsichtsgremien städtischer Unternehmen sitzen. Erst kürzlich hatte der Stadtrat die Zahlungen hier drastisch erhöht.

Von Daniel Salpius 18.05.2022, 08:00
Abstimmung im Stadtrat
Abstimmung im Stadtrat (Foto: Ruttke)

Dessau-Roßlau/MZ - Nachdem der Stadtrat für seine Mitglieder bestimmte monatliche Zahlungen drastisch erhöht hat, ermittelt jetzt die Kommunalaufsicht. Darüber hat Finanzdezernentin Sabrina Nußbeck im jüngsten Finanzausschuss informiert. Das Landesverwaltungsamt bestätigte die Überprüfung auf MZ-Nachfrage.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<