Corona-Lage in Dessau-Roßlau

Eine neue Corona-Infektion zum Wochenabschluss - Inzidenz bleibt niedrig zweistellig

Ein Corona-Test.
Ein Corona-Test. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Dessau-Roßlau/MZ - - Zum Abschluss der Woche hat Dessau-Roßlaus Gesundheitsamt am Freitag einen weiteren positiven Fall gemeldet. Dabei handelt es sich um eine 43-jährige Frau, die bereits als Kontaktperson ermittelt worden war. Damit wurden in Dessau-Roßlau bisher 3.363 positiv getestete Fälle insgesamt verzeichnet.

Der aktuelle Inzidenzwert für Dessau-Roßlau liegt bei 17,6 und damit unter dem Sachsen-Anhalt-Schnitt von 25,7. Den höchsten Inzidenzwert im Land hat derzeit der Landkreis Anhalt-Bitterfeld mit 42,6.