Hoher Schaden

Einbrecher auf Firmengelände - 100 Photovoltaikplatten in Dessau gestohlen

Diebe sind auf ein Firmengelände in Dessau eingedrungen - und haben dort über 10.000 Euro Schaden hinterlassen.

04.08.2022, 09:15
In Dessau wurden Photovoltaikanlagen gestohlen.
In Dessau wurden Photovoltaikanlagen gestohlen. (Symbolbild: Bernd Wüstneck/dpa)

Dessau/MZ - In Dessau-Roßlau sind mehr als 100 Photovoltaikplatten von einem Firmengelände gestohlen worden. Der Schaden beträgt rund 10 000 Euro, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Unbekannte verschafften sich Zutritt zum Lagerhaus eines Firmengeländes im Ortsteil Dessau. Der Diebstahl wurde am Mittwoch entdeckt, der mögliche Tatzeitraum reicht von Freitag bis Mittwoch.