Corona-Update

Dessau-Roßlau meldet am Montag zwei neue Corona-Infektionen

Corona-Schnelltests (Symbolbild)
Corona-Schnelltests (Symbolbild) (Foto: Thomas Ruttke)

Dessau-Roßlau/MZ - Zwei Corona-Neuinfektionen vermeldet das Gesundheitsamt vom Wochenende: eine 22-jährige nicht geimpfte Frau und einen 79-jährigen Mann mit vollständigem Impfschutz.

Ein vollständiger Impfschutz kann laut Experten eine mögliche Infektion zwar nicht verhindern, sorgt aber bei Ausbruch für einen milderen Verlauf. Laut Robert-Koch-Institut lag der Inzidenzwert in Dessau-Roßlau am Montag bei 8,8.