Das Leben in Nahaufnahme

Das Leben in Nahaufnahme: So ehrt der Kunstverein den Dessauer Fotografen Peter Kühn

Dessau - Er kann mit Fug und Recht behaupten in vielen Dessauer Wohn- und Schlafzimmern zu Hause zu sein, ohne dass das jetzt anmaßend wirkt. Denn dort, wo in den eigenen vier Wänden in der Stadt Bücherregale stehen, da ist meist auch ein Bildband von Peter Kühn im ...

Von Danny Gitter 11.11.2020, 13:25

Er kann mit Fug und Recht behaupten in vielen Dessauer Wohn- und Schlafzimmern zu Hause zu sein, ohne dass das jetzt anmaßend wirkt. Denn dort, wo in den eigenen vier Wänden in der Stadt Bücherregale stehen, da ist meist auch ein Bildband von Peter Kühn im Bestand.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<