Bürgerentscheid Schloßplatz

Bürgerentscheid Schloßplatz: 57 von 61 Wahlbezirke ausgezählt - Ja-Stimmen überwiegen

Dessau-Rosslau - Beim Bürgerentscheid zum Schloßplatz sind fast alle Wahlbezirke bereits ausgezählt. Demnach haben 10.759 Bürger für historische Fassaden am Schloßplatz 4 bis 5 gestimmt. 4.761 haben mit Nein gestimmt. Das gab gegen 18.50 Uhr Stadtwahlleiter Michael Conrad im Dessauer Ratssaal ...

Beim Bürgerentscheid zum Schloßplatz sind fast alle Wahlbezirke bereits ausgezählt. Demnach haben 10.759 Bürger für historische Fassaden am Schloßplatz 4 bis 5 gestimmt. 4.761 haben mit Nein gestimmt. Das gab gegen 18.50 Uhr Stadtwahlleiter Michael Conrad im Dessauer Ratssaal bekannt.

Auch wenn damit derzeit eine Mehrheit für historische Fassaden gestimmt hat, würde dies aktuell nicht ausreichen. Das Bürgerbegehren bräuchte mindestens 13.661 Ja-Stimmen, um erfolgreich zu sein. Da noch rund 4.000 Briefwähler ausgezählt werden, könnte die Bürgerinitiative diese Hürde nehmen.

Die Wahlbeteiligung liegt derzeit noch immer bei rund 20 Prozent. Hierin sind noch keine Briefwähler eingerechnet, die noch einmal 6 Prozent ausmachen würden, so Conrad. (sal)